An jedem Wochenende ist großer Waschtag für die 140 Internatskinder in Kasambya, Uganda. Dabei haben die Mädchen und auch die Jungen getrennte Waschflächen auf denen sie ihre Wäsche waschen. Auf den Hecken im Schulbereich wird alles wieder trocken.