CODE

Im westafrikanischen Inselstaat Kapverden hat die aktion weltkinderhilfe ein Programm für unterprivilegierte Kinder und Jugendliche entwickelt, um sie für den Umweltschutz zu sensibilisieren. Aus recyceltem Material erstellen sie Spielsachen oder auch Haushaltsgegenstände. Gleichzeitig werden die Kinder mit gesundem Essen und Kleidung versorgt.

Mit dem Tanzprojekt NozRitmu werden Kinder und Jugendliche von der Straße geholt und ihr Selbstvertrauen gestärkt.

Des weiteren werden Frauen unterrichtet, um ihnen mehr Selbständigkeit und eine Chance in die Berufswelt zu geben.

Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Berichte zur unseren Projekten

Vielen Dank an unsere Freunde, Förderer und Sponsoren!

Sehr geehrte liebe Freunde, Förderer und Sponsoren der Stiftung aktion weltkinderhilfe, die elfte Charity-Party 'Benefits for Kids' der Kinderstiftung aktion weltkinderhilfe liegt hinter uns. Sie war erneut ein voller Erfolg. Viele Gäste haben bis in den frühen Morgen...

Scheckübergabe im Centre des Métiers

Anlässlich ihrer Projektreise nach Burkina Faso in der letzten Novemberwoche 2019 besuchte die Vorsitzende der aktion weltkinderhilfe, Frau Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, in Ougadougou; DER Hauptstadt Burkina Fasos in Westafrika, das Centre des Métiers der Association...

20.000 Euro-Spende für Kochöfen-Projekt in Guatemala

Bad Honnef, 03. Juli 2017 – Der deutsche Journalisten Andreas Boueke freute sich über eine 20.000 Euro-Spende für sein Kochöfen-Projekt in Guatemala. Stiftungsvorstand Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel und Geschäftsstellenleiterin Karina Rohskothen überreichten ihm jetzt...