Bau der Schlafsäle in Shangilia, Kenya

Bau der Schlafsäle in Shangilia, Kenya

Frau Faber, Projektleiterin Shangilia, Kenya, schrieb: Neue Schlafsäle werden gebaut! Wir freuen uns sehr, dass jetzt schon mit dem Bau der neuen Schlafsäle für zunächst 32 Kindern begonnen werden konnte. Optional können in der 1. Etage noch weitere 32 Kinder...

Unterricht in Kasambya, Uganda

Unterricht in Kasambya, Uganda

Peter Hurrelmann, Father Charles Convention, Projektleiter Hand in Hand for a better life, Uganda, schrieb: Corona macht auch den Kindern unserer Schule in Kasambya zu schaffen. Das Bildungsministerium hat verfügt, dass am 1. März zunächst nur die 6. Klassen den...

Maskenaktion in Burkina Faso

Maskenaktion in Burkina Faso

Der Kampf gegen das Virus geht auch in Burkina Faso weiter. Auch die Kinder wissen inzwischen um die Bedeutung des Maskentragens.

Schulen in Shangilia wieder geöffnet

Schulen in Shangilia wieder geöffnet

Die Schulen sind wieder geöffnet! Lange hat es gedauert. Im März 2020 wurden alle Schulen geschlossen. Aber seit dem 4. Januar ist die Freude bei den Kindern und Jugendlichen groß. Endlich können sie wieder zur Schule gehen, bekommen regelmäßige Mahlzeiten und haben...

Tanzunterricht in Shangilia, Kenia

Tanzunterricht in Shangilia, Kenia

Was hätte den Shangilia-Kindern Besseres passieren können als ihr Tanzlehrer Alexus. Alexus Ndagwa, 24 Jahre alt, tanzt seit seinem neunten Lebensjahr. Er studierte Choreographie und Theater in Uganda. Ausgebildet wurde er dort in den verschiedensten Tanzrichtungen...

Weihnachtsgrüße aus Kapstadt

Weihnachtsgrüße aus Kapstadt

Kaum zu glauben, wie schnell wir durch das Jahr 2020 gesegelt sind. Auf unserem Weg gab es viele Stromschnellen, Hindernisse und Tücken, die wir passieren mussten und wo das Schiff zu kippen und zu sinken drohte, doch dank gutem Management, Übersicht und starker...

Besuch von Frau Ehrle

Besuch von Frau Ehrle

Trotz Corona und Lockdown besucht Frau Ehrle, Projektleiterin von Deepam, Indien, einige der sonst betreuten Kinder in weit abgelegenen Dörfern. Sie haben sich sehr gefreut, sich wiederzusehen.

Dezember-Bericht der Kinderhilfe-Kapstadt / SEEDS Trust-Projekte

Dezember-Bericht der Kinderhilfe-Kapstadt / SEEDS Trust-Projekte

Mit Beginn der Adventszeit möchten wir uns nochmals bei Euch melden, um Euch über die Aktivitäten der Kinderhilfe-Kapstadt in diesem Jahr zu berichten, Euch für Eure Unterstützung zu danken und Euch gleichzeitig über unsere Wünsche und Träume für 2021 zu...

Nachricht der Father Church Convention, Uganda

Nachricht der Father Church Convention, Uganda

Die Regierung von Uganda hat ihre strengen Corona-Regeln weiter verlängert. Anscheinend werden die Schulen in Uganda, wie auch in Kenia, erst Anfang nächsten Jahres wieder öffnen können. Damit ist bis auf knapp zwei Monate ein gesamtes Schuljahr ausgefallen. Die...

Permakultur in Shangilia

Permakultur in Shangilia

Emmanuel Mbonga grinst über das ganze Gesicht, wenn er seine zukünftigen „Farmer“ im Garten arbeiten sieht. Die Kinder sind Feuer und Flamme für den Garten. Wegen Covid sind die Schulen in Kenia noch geschlossen und die Kinder müssen beschäftigt werden. Emmanuel hat...

Brief aus True North

Brief aus True North

Liebe Gudula, Ingrid und alle bei der Aktion Weltkinderhilfe, ich möchte Sie wissen lassen, wie froh und glücklich die Eltern sind, dass ihre Kinder wieder in der Vorschule sind und dass sie sicher sind und wieder Bildung und Ernährung erhalten. Dank Ihrer...

Radiobeitrag über Kochöfen-Projekt in Guatemala

Radiobeitrag über Kochöfen-Projekt in Guatemala

Unser Kochöfen-Projekt in Guatemala unter Leitung von Herrn Boueke sorgt dafür, dass Familien mit Kochherden ausgestattet werden, anstatt dass sie das Essen in ihren winzigen Hütten am offenen Feuer zubereiten müssen. Am 28. September 2020, 15.05 Uhr, wurde im Radio...

Shangilia Newsletter November 2020

Shangilia Newsletter November 2020

Liebe Shangilia Freunde, Ich hatte das große Glück im Oktober, trotz Corona-Einschränkungen, nach Shangilia reisen zu können und mir einen Eindruck von der Lage zu verschaffen. Wie wohl in allen Ländern der Welt hat sich das Leben der Menschen durch die Ausbreitung...

Brief aus Deepam

Brief aus Deepam

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Spender*innen, schweren Herzens mussten wir Deepam im März für unsere Kinder schließen. Es war traurig, sie auf unbestimmte Zeit nach Hause zu schicken und nicht zu wissen, wann und in welchem Zustand sie zurückkommen. In 28 Jahren...

Neues von Ikhaya le Themba – Hout Bay, Südafrika

Neues von Ikhaya le Themba – Hout Bay, Südafrika

Beispielsweise Ikhaya le Themba, auch Home of Hope genannt, hat am 24. August wieder mit seiner Arbeit begonnen, die in der Nachmittagsbetreuung von Schulkindern besteht. Susan Hill, die Leiterin dieser Einrichtung, schildert in ihrem aktuellen Quartalsbericht sehr...

Brief aus Kapstadt

Brief aus Kapstadt

Liebe Freunde der Kinderhilfe-Kapstadt, Endlich ist der langersehnte Frühling da! Die Bäume schlagen aus und der einzigartige Fynbos im Western Cape steht in voller Blüte, darunter auch die wunderschönen Protea, die südafrikanische Nationalblume. Wir können unser...

Bericht aus Deepam

Bericht aus Deepam

Wir sind echt stolz auf unsere Dharani, von der die Stickerei auf dem Foto stammt. Sie ist inzwischen 23 Jahre alt und kommt zu Deepam seit, sie zwei war. Leider hat sie ein Sturge-Weber-Syndrom, eine angeborene neurologische Erkrankung, die mit schwerer Epilepsie und...

Shangilia in Corona Zeiten

Shangilia in Corona Zeiten

In Kenia steigen die Zahlen der Corona Infizierten leicht an, aber schwere Infektionen sind eher selten. Bisher liegt die Zahl der Corona Toten bei 460  und ist damit verhältnismäßig gering. Leider bleiben die Schulen bis Ende des Jahres geschlossen. Das gesamte...

Newsletter – Kinderhilfe Kapstadt – August 2020

Newsletter – Kinderhilfe Kapstadt – August 2020

- Im August 2020 Liebe Kinderhilfe-Kapstadt Freunde, Gespannt erwartete ganz Südafrika die Ansprache des Präsidenten, Cyril Ramaphosa am Wochenende. Dann folgte endlich die erlösende Nachricht: Der Lockdown wird auf Level 2 runtergefahren. Ein grosses Aufatmen geht...

Absage benefits for kids 2020

Absage benefits for kids 2020

benefits for kids – Kölsche Tön für die Kinder der Welt! So lautete bisher fast jedes Jahr unser Aufruf zur Stiftungsparty, die weit über Bad Honnef hinaus bekannt geworden ist. Jahrelang konnten wir auch auf diesem Wege die für die Stiftung so wichtigen Spendengelder...

Rundbrief Nelson Mandela – Juli 2020

Rundbrief Nelson Mandela – Juli 2020

Kapstadt, 18. Juli 2020. Heute am 18. Juli feiert Südafrika den Geburtstag von Nelson Mandela.  Eigentlich ein Freudentag, den die Südafrikaner immer mit grosser Hingabe feiern. Dieser Tag vereint die Bevölkerung, sie rücken zusammen und vereint leisten sie für 66...

Radiobeitrag über Kochöfen-Projekt in Guatemala

Radiobeitrag über Kochöfen-Projekt in Guatemala

Unser Kochöfen-Projekt in Guatemala unter Leitung von Herrn Boueke sorgt dafür, dass Familien mit Kochherden ausgestattet werden, anstatt dass sie das Essen in ihren winzigen Hütten am offenen Feuer zubereiten müssen. Am 28. September 2020, 15.05 Uhr, wird im Radio...

CODE – Bericht aus Kap Verde

CODE – Bericht aus Kap Verde

Heute gibt es 4 bestätigte COVID-19-Fälle auf Sal. Schlimmer als die Krankheit ist zurzeit die wirtschaftliche Lage. Allein auf Sal gibt es 3000 Personen, die in den Hotels arbeiten. Alle die mit Tourismus verbunden sind wie Bars, Restaurants, Geschäfte, Handwerker,...

Kinderhilfe Kapstadt im Griff von Corona

Kinderhilfe Kapstadt im Griff von Corona

Liebe Freunde, Covid-19 hat uns weiterhin im Griff, auch wenn ab dem 1. Juni gewisse Lockerungen eingeführt werden konnten. Teile der Wirtschaft wurden vorsichtig wieder hochgefahren und dies ermöglichte, dass Menschen endlich ihren Tätigkeiten nachgehen können und...

Deepam in Zeiten von COVID-19

Deepam in Zeiten von COVID-19

Ab Mitte März mussten wir Deepam für 2 Monate völlig schließen, weil wir unter einer totalen Ausgangssperre waren. In dieser Zeit haben unsere Mitarbeiter telefonisch mit all unseren Kindern und deren Familien Kontakt gehalten. Auch haben wir bedürftige Familien mit...

Danke von Deepam!

Danke von Deepam!

Liebe Frau Solzbacher, erstmals ein herzliches Danke-Schön für die Überweisung von 15.000€ für Deepam! In Indien sind wir längst nicht überm Berg. Ich befürchte es kommt noch einiges auf uns zu. Die Zahl der Infizierten in den Millionenstädten steigt stetig - trotz...

Brief von Elke Zwicker und Marlis Schaper, Kinderhilfe Kapstadt

Brief von Elke Zwicker und Marlis Schaper, Kinderhilfe Kapstadt

Kapstadt, 19. Mai 2020Liebe Freunde,Auch nach mehr als 54 Tagen strengen Lockdowns, sind bis jetzt keine Lockerungsmaßnahmen in Sicht. Langsam regt sich Widerstand, vor allem gegen die vielen und zum Teil unlogischen Bestimmungen, die für die Bürger nur schwer oder...

Newsletter des Projektes Casa Alianza

Newsletter des Projektes Casa Alianza

CARE FOR CHILDREN AND ADOLESCENTS IN THE SHELTERS OF EL REFUGIO DE LA NIÑEZ CONTEXT OF CORONAVIRUSES  CONTEXT: The COVID-19 pandemic changed the Guatemalan context as well as that of other countries. The Government of Guatemala decreed mandatory national measures to...

KAPSTADT – HOUT BAY  (April/Mai 2020)

KAPSTADT – HOUT BAY  (April/Mai 2020)

KAPSTADT - HOUT BAY  (April/Mai 2020) In diesem Jahr haben wir bereits aufgrund der Coronapandemie im ersten Quartal dringend benötigte Spendengelder bereitstellen können für die Projekte der aktion weltkinderhilfe auf dem Kontinent Afrika. Hier sind die ersten...

Corona in Burkina Faso

Corona in Burkina Faso

In Kienfangué werden mit Hilfe der aktion weltkinderhilfe Wasserbehälter aufgestellt, damit die Kinder regelmäßig Ihre Hände waschen können.

Pandemie trifft besonders die Armen

Pandemie trifft besonders die Armen

Bad Honnefer Aktion Weltkinderhilfe erreichen bedrückende Berichte aus ihren Projekten. Not wird immer größer BAD HONNEF. „Das Coronavirus hat schlagartig unsere Lebenssituation gravierend verändert. Es ist absehbar, dass wir hier in Europa glimpflich davonkommen...

Newsletter von Kinderhilfe Kapstadt

Newsletter von Kinderhilfe Kapstadt

Im April 2020 Liebe Freunde, Es grenzt an ein Wunder, das unsere Aktion auf ein solch positives Echo gestossen ist.  Gerne bedanken uns für die vielen Spenden und die Hilfsbereitschaft, die es uns ermöglicht haben, unsere Lebensmittelverteilung gut zu planen und...

Unsere Projekte in Zeiten der Corona-Krise

Unsere Projekte in Zeiten der Corona-Krise

Bad Honnef, 20. April 2020 – Das Corona-Virus hat schlagartig unsere Lebenssituation gravierend verändert. Auch die Situation fast all unserer Projekte weltweit ist eine andere und führt uns gerade schmerzhaft vor Augen, was eine Pandemie wirklich bedeutet. Es ist...

Frank Plasberg besucht Shangilia

Frank Plasberg besucht Shangilia

Frank Plasberg, Schirmherr von Shangilia, besucht gemeinsam mit seiner Familie das Projekt. Eine Woche lang erleben sie den Alltag mit den Straßenkindern im Heim. Wie es ihm in dieser Zeit ergangen ist und was er erlebt hat, berichtet er im Gespräch.

Scheckübergabe an das Projekt „CODE CV“, Kap Verden

Scheckübergabe an das Projekt „CODE CV“, Kap Verden

Relativ neu ist unsere Projektunterstützung auf Kap Verde, genauer der Insel Sal. Dort lebt Helia Bernardo, die am 25. Juli 2019 die Geschäftsstelle der Stiftung aktion weltkinderhilfe in Bad Honnef besuchte und sich riesig über die große Spende von 98.000 Euro...

Vielen Dank an unsere Freunde, Förderer und Sponsoren!

Sehr geehrte liebe Freunde, Förderer und Sponsoren der Stiftung aktion weltkinderhilfe, die elfte Charity-Party 'Benefits for Kids' der Kinderstiftung aktion weltkinderhilfe liegt hinter uns. Sie war erneut ein voller Erfolg. Viele Gäste haben bis in den frühen Morgen...

Scheckübergabe im Centre des Métiers

Anlässlich ihrer Projektreise nach Burkina Faso in der letzten Novemberwoche 2019 besuchte die Vorsitzende der aktion weltkinderhilfe, Frau Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, in Ougadougou; DER Hauptstadt Burkina Fasos in Westafrika, das Centre des Métiers der Association...

20.000 Euro-Spende für Kochöfen-Projekt in Guatemala

Bad Honnef, 03. Juli 2017 – Der deutsche Journalisten Andreas Boueke freute sich über eine 20.000 Euro-Spende für sein Kochöfen-Projekt in Guatemala. Stiftungsvorstand Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel und Geschäftsstellenleiterin Karina Rohskothen überreichten ihm jetzt...

3.000€ für den Jugendtreff Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef, 6. Juni 2017  – Die aktion weltkinderhilfe unterstützt das abenteuerpädagogische Ferienangebot des Jugendtreffs Bad Honnef-Aegiedienberg. Karina Rohskothen, Geschäftsstellenleiterin der Stiftung, übergab 3.000 Euro an Michael Neusel, dem Leiter des...

weltkinderhilfe fördert Ausbildungszentrum mit 35.000 Euro

Bad Honnef, 15. Mai 2017  – Die aktion weltkinderhilfe setzt sich nachhaltig und dauerhaft für Jugendliche in Burkina Faso ein. Jetzt übergaben Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, Stiftungsvorstand der aktion weltkinderhilfe, und Karina Rohskothen, Geschäftsstellenleiterin...

Projekt „Hand in Hand for a better life“

Das Projekt "Hand in Hand for a better life" der Father Charles Convention aus Bad Honnef baut seit 2016 in Kasambya/Uganda eine Schule, die im Endausbau insgesamt 500 Kinder aufnehmen soll. Zwei Bauabschnitte konnten schon mit der finanziellen Hilfe der Aktion...

Bad Honnefer Stiftung fördert mit 98.000 Euro

Bad Honnef, 25. Juli 2019 – Relativ neu ist unsere Projektunterstützung auf Kap Verde, genauer der Insel Sal. Dort lebt Helia Bernardo, die am 25. Juli 2019 die Geschäftsstelle der Stiftung aktion weltkinderhilfe in Bad Honnef besuchte und sich riesig über die große...

benefits for kids – Kölsche Tön für die Kinder der Welt!

Die aktion weltkinderhilfe lädt Sie ein zur 11. großen Charity-Party „Benefits for Kids“. Der überwältigende Erfolg und die große Unterstützung in den letzten Jahren haben es der Stiftung möglich gemacht, zahlreiche Projekte zu unterstützen. Feiern, lachen und tanzen...

Bad Honnefer Stiftung fördert Festival mit 10.000 Euro

Bad Honnef, 31. März 2017 – Die aktion weltkinderhilfe fördert das bewegende Kulturfestival „Bad Honnef tanzt“ mit 10.000 Euro. Im Rahmen der Pressekonferenz zur Vorstellung des Festivals überreichten Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel, Stiftungsvorstand, und Karina...